Das sind unsere Törns 2018/19 - Let's Go Sailing!

2018 kam ich nach längerer Zeit wieder dazu meiner Leidenschaft, dem Segeln, nachzugehen. Zusammen mit meiner Frau, meinem Freund Heinz und meinem Sohn Bastian beschlossen wir einen Törn rund Elba zu machen. Das Revier des „Toskanischen Archipels“ war schon immer eines meiner Lieblingsreviere. Zahlreiche Törns in der Vergangenheit führten immer wieder durch dieses wunderschöne, relativ einfache Segelrevier. Deshalb beschlossen wir hier wieder in die Segelei einzusteigen. Dann war es soweit. Von der Marina „Salivoli“ bei Piombino starteten wir zu einem wunderbaren, entspannten Törn rund um die Insel Elba. Dies versprach Lust auf mehr.

2019 war ein entscheidendes Jahr. Wir erfüllten uns den Traum eines eigenen Schiffes. Damit hatte auch das Revier gewechselt. Es galt die Ostsee, als neue Location, zu ersegeln und kennenzulernen. Viel habe ich darüber gelesen und mich mit Segelfreunden ausgetauscht die schon seit vielen Jahren auf der Ostsee „schippern“. Und wir wurden nicht enttäuscht.
Ein herrliches Revier. Relativ kurze, überschaubare Strecken, jeden Abend in einem anderen Hafen zu liegen, das macht das ganze Paket „Ostsee“ zu einem unglaublich reizvollen, abwechslungsreichen Seegebiet!


Törn 1 - 2018 (Italien) 

Rund ELBA

Törn 2 - 2019 (Ostsee) Lübeck - Großenbrode - Rostock

Törn 3 - 2019 (Ostsee) Rostock - Wismar - Neustadt - Großenbrode

Törn 4 - 2019 Großenbrode - Lübeck - Großenbrode